Informatie

Über die Waage

Geschichte eines besonderen Gebäudes

Besucher aus der ganzen Welt kommen schon seit ca. hundert Jahren zur Waage in Oudewater. Sie steigen auf die Waage und erhalten ein Zertifikat. Schon im 16. Jahrhundert fand dieses Wiegen statt. Damals war das lebenswichtig: Leute wurden der Hexerei beschuldigt und landeten auf dem Scheiterhaufen. Kaiser Karl V. gab Oudewater als einzigen Ort in Europa das Privileg eines fairen Wiegeprozesses. Aufgrund dieses besonderen Rechts wurde nie jemand als Hexe verurteilt.

Hexenwaage in Oudewater will auf Welterbeliste

Die kommenden Jahre werden für das Personal des Museums De Heksenwaag in Oudewater sehr aufregend, denn das Museum muss in dieser Zeit beweisen, dass es für einen Platz auf der Unesco-Welterbeliste qualifiziert ist. Auf der Hexenwaage wurden früher Menschen gewogen, um so herauszufinden, ob es sich um Hexen handelt. Menschen mit einem normalen Gewicht haben daraufhin ein Zertifikat erhalten und konnten so beweisen, dass ihr Gewicht normal ist, sie nicht mit dem Teufel zusammenarbeiten und somit keine Hexe sein können.

Modernisiertes Museum

Wer das Museum aus früheren Zeiten kennt, kann feststellen, dass das Museum in den letzten Jahren „verzaubert“ wurde und eine moderne Ausstrahlung bekommen hat:

  • Ansprechende audiovisuelle Präsentationen, eine Bibliothek und eine Ausstellung erzählen die Geschichte der Hexenverfolgung und die Rolle der Waage von Oudewater.
  • Für Kinder gibt es Kinderanimation und eine spannende Schnitzeljagd.
  • Das Wichtigste bleibt jedoch die Originalwaage von 1482. Lassen Sie sich wiegen und erhalten Sie das begehrte Certificaet van Weginghe des Wiegemeisters.

Besucher aus der ganzen Welt kommen schon seit mehr als hundert Jahren zur Hexenwaage in Oudewater. Vor einigen Jahrhunderten war das lebenswichtig – jetzt ist es vor allem spannend und lehrreich.

Met Dank an

  • Gemeinde Oudewater
  • Provinz Utrecht
  • Stiftung Mooyman-MARTENS
  • Rabobank Montfoort-Oudewater
  • Stiftung Elise Mathilde Fonds
  • Bouwfonds-Kulturfonds
  • Prins Bernhard Kulturfonds
  • Stiftung K.F. Hein Fonds
  • Studio John Blake.

Corona-Förderung

  • Provinz Utrecht

Wollen Sie die Hexenwaage besichtigen?

Reservieren Sie direkt

reservieren

Für Gruppen oder mehr als 6 Personen senden Sie bitte eine E-Mail an info@heksenwaag.nl